Community Projekt: #unserkleineZeitkapsel

Die liebe Nina Kutschera hat zum Community Projekt #unserkleineZeitkapsel aufgerufen. Unter dem Motto „Wir basteln uns eine virtuelle Zeitkapsel“ ruft die liebe Nina alle dazu auf 3 Fragen zu beantworten und natürlich jeden Beitrag mit dem Projekt und der Playliste zu versehen.

Ich finde das ist eine wunderbare Idee und mache da auch gleich mit!


  • Sag uns wer du bist!

Nun ja wer bin ich? Viele würden wahrscheinlich an dem Punkt sagen: Ich bin Brittney, 24 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Ich habe lange über diese Frage nachgedacht und bin zum Entschluss gekommen das ich vieles bin. Eine Tochter, eine Schwester, eine Enkelin, eine Nichte und hoffentlich auch mal eine Mutter. Ich bin eine Frau. Ich würde behaupten eine starke Frau. Ich bin liebevoll, ehrlich, positiv. Ich bin für jemanden da. Ich bin temperamentvoll. Ja auch mal egoistisch und auch mal aufopfernd. Ich bin krank. Esse gesund und wiederrum nicht. Es gibt Tage an denen bin ich super freundlich, glücklich und strahle förmlich. Dann gibt es Tage an denen ich nicht freundlich bin und die Welt nur grau für mich ist. Es gibt Tage da bin ich rockig und dann gibt es Tage an denen bin ich romantisch. Mal bin ich Perfektionistin manchmal total die Pfuscherin. Ich steche aus der Masse heraus und ich passe mich an. Ich bin wer ich bin – Ich –  Ein Individuum. Ich bin der Mensch der ich sein will, wann ich will und wo ich will.

Wenn man mich also fragt wer ich bin. Gibt es für mich nur eine Antwort:

Ich. nicht mehr – nicht weniger.

  • Was wünschst du dir?

Glücklich zu sein.

Ich möchte nichts bereuen und jeden Tag genießen. Ich brauche kein schnelles Auto, viel Geld und gutes Aussehen – wenn ich morgens aufstehe und glücklich bin. Ich möchte mein Leben leben und aus allen Situation die mir begegnen das Beste machen. Ich möchte mir diesen Optimismus beibehalten.

  • Was wünschst du dir für die Welt?

Ich wünsche mir für die Welt, dass sie irgendwann heilen kann. Dass es keine Kriege mehr gibt, keinen Hass, keinen Neid, keine Armut, kein Leid, kein Schmerz. Jeder sollte leben können – so wie er es für richtig hält (solange die Person niemanden damit verletzt). Ich möchte in einer Welt leben in der ich meinen Kindern sagen kann: „Tue das was du für richtig hältst, kleide dich so wie du es magst und liebe wen du willst“ ohne befürchten zu müssen, dass meinen Kindern leid geschieht wenn sie das so tun. Auch wenn das immer nur ein Wunsch bleiben wird, ist jeder Schritt in diese Richtung ein wichtiger und guter Schritt.

Rückensicht


Möchtest du erfahren was andere wunderbare Menschen erzählt haben? Dann schau dir doch Ninas Playlist auf Youtube an:

https://www.youtube.com/playlist?list

Weitere tolle Beiträge findest du auch auf Instagram. Suche einfach nach dem Hashtag #unserkleineZeitkapsel

Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick geben wer ich bin und was ich mir wünsche.

Und jetzt bist du dran! Mach doch bei diesem wunderbaren Projekt mit! Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ihr das Ganze unterstützen würdet. Gerne könnt ihr mir im Kommentar euren Beitrag via Link da lassen und ich schaue mir das gerne an.

Hast du Fragen? Anregungen? Ich freue mich über jedes Feedback. Hinterlasse mir doch einen Kommentar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s